Alle Arten von Rechenzeichen 


Arithmetische Operatoren, auch Rechenzeichen genannt

 
+, -, *, /wie immer
%Modulo, Divisionsrest

Erklärungen sind nötig zur


Zuweisungsoperatoren

Zuweisungen sind die in (fast) allen Programmiersprachen vorkommenden Ausdrücke der Art:  a = a + 1. Wäre es eine Gleichung, so folgte, daß nach beiseitiger Subtraktion von a nun 0 = 1 gälte. Das ist nicht mal im Internet wahr. Es ist ein "Zuweisung", die bedeutet: "Lies den Inhalt von a, erhöhe ihn um 1 und schreib ihn auf den Platz von a".
Es gibt in JavaScript, herrührend aus der Sprache C einige spezielle Zuweisungsoperatoren.

=kennt mer 
+=addiert beide Operanden und weist das Ergebnis dem linken zu a += b bedeutet a = a + b
++erhöht Variablenwert um 1, Inkrement, vor- oder nachgestellt verwendbar++a bedeutet a = a + 1
b = a++ bedeutet b = a; a = a + 1
-=subtrahiert rechten vom linken Operanden und weist das Ergebnis dem linken zua -= b bedeutet a = a - b
--verringert Variablenwert um 1, Dekrement, vor- oder nachgestellt verwendbar--a bedeutet a = a - 1
b = a-- bedeutet b = a; a = a - 1
*=multipliziert beide Operanden und weist das Ergebnis dem linken zua *= b bedeutet a = a * b
/=dividiert linken durch rechten Operanden und weist das Ergebnis dem linken zua /= b bedeutet a = a / b
%=dividiert linken Operanden durch den rechten und weist nicht teilbaren Rest dem linken zu 

Es sind Mehrfachzuweisungen erlaubt. Also z.B.: a = b = c = 5; Ein solcher Ausdruck wird von rechts nach links abgearbeitet.


Vergleichsoperatoren

Es können immer nur Variable gleichen Typs miteinander verglichen werden. Vergleichsoperatoren werden im Zusammenhang mit Auswahlfunktionen genutzt. Ihr Ergebnis kann immer nur "true" oder "false" sein.

<kleiner als
<=kleiner gleich
>größer als 
>=größer gleich
== gleich
===strikt gleich (gleicher Wert und Typ)
!=ungleich
!==strikt ungleich (Wert und/oder Typ ungleich)

Logische Operatoren

Logische Operatoren werden ebenfalls in Auswahlfunktionen genutzt. Ihr Ergebnis kann immer nur "true" oder "false" sein.

!Negationnicht
&&Konjunktionsowohl als auch
||Disjunktionentweder ... oder

Bitoperatoren

werden selten benutzt. Sie werden angewandt auf eine 32-Bit Ganzzahldarstellung. 

&bitweise Und 
|bitweise Oder 
^bitweise Exklusiv Oder 
~bitweise Nicht 
<< Linksverschiebungentspricht einer Multiplikation mit 2
>>Rechtsverschiebung mit Vorzeichenerweiterungentspricht einer Division durch 2, Vorzeichenbits werden nachgezogen
Beispiel: 8 >> 3 = 1
>>>Rechtsverschiebung mit 0-Füllungentspricht einer Division durch 2, Ergebnis immer positiv

Verkettungsoperator +

Mit einem einfachen Plus werden Zeichenketten verknüpft. Dabei dürfen sowohl Zeichenketten (in Anführungstrichen) als auch Stringvariable verwendet werden.


Sonstige Operatoren

Für die Handhabung von Objekten gibt es einige Operatoren, die hier der Vollständigkeit halber mit aufgelistet werden sollen.

deletelöscht Objekte, Methoden oder Eigenschaftennamen=new Aarray(25);delete namen;
newerzeugt neues Objekt eines angegebenen Typsheute=new(Date);
thisaktuelles Objektthis.length=12;
typeofObjekttyp wird zurückgegeben, mögliche Ergebnisse sind: "number", "string", "boolean", "object", "function", "undefined" alert(typeof "sehr"), Ergebnis: string
void()Funktion ohne Rückgabewert aufrufen bzw. Rückgabewert verwerfen